Castillo Morales® Therapie

Die Castillo Morales® Therapie ist eine neuromotorische Entwicklungstherapie und beinhaltet sowohl die Förderung sensorischer und motorischer Fähigkeiten wie auch orofaziale Behandlungsschwerpunkte (orofaziale Regulationstherapie) bei Störungen im Gesichtsbereich.  

Sie eignet sich vor allem bei muskulärer Hypotonie, zentralmotorischen Störungen mit orofazialer Problematik, neuromuskulären Erkrankungen, peripheren Paresen, kraniofazialen Fehlbildungen, Ess- und Schluckproblemen, Stillproblemen und als Begleitbehandlung bei Kiefer/Zahn-Fehlstellungen.